Stralsund: Drogenfahnder durchsuchen zwei Wohnungen

Exklusiv für
NNN+ Nutzer
nnn+ Logo

von
30. Juni 2020, 12:32 Uhr

Wegen des Verdachts des Drogenhandels hat die Polizei am Dienstag zeitgleich zwei Wohnungen in Stralsund und einer Gemeinde westlich der Hansestadt durchsucht. Beide Wohnungen werden von einem 29-Jährigen...

eenWg dse shcdVaetr des aernhnDgdesol hta edi zeolPii am aesnDgti eigiezlthc iezw Wngnehnuo ni tSrulasnd dnu einre eeeiGdmn schitelw red aastdtsHen turuc.hsdhc ieBde Wehunonng nrdewe von emein e2g9-hJänir tmut,eznitg geneg dne iste gmneal uetmtEnlgrin egwen haelßcmmitun geinleall ldsaehDnneogr enaulf, ewi dei ilPzieo l.mittitee enDndaoegrrhf hnaeb cnhadme emreher r,oeftoftnSs nmsuKsentneintluoenie oiwse ßtlmuihmeca nmDlgpeiotti rgt.hitlcleeses agIntessm wanre weta 52 eamBet ovn eol,Kraziilinmpi menplkaitmadnaiozsSezo und tsrzieoficehBlaitspe an end ncDeuhgscruunh t,tbeiglie aturnder eizw rüehunrdH.ef Der ihßtacuemml reDeal rwa ehädwrn edr etsäzniE htnci wdaesnn.e rE idrw ruz heeumngVnr ,gdelnea iwe se iß.eh

zur Startseite