Velgast: Graffitischmierereien an Sporthalle

von
12. September 2019, 12:36 Uhr

In den heutigen frühen Morgenstunden des 12.09.2019 meldete ein Mitarbeiter des Amtes Franzburg-Richtenberg gegenüber dem Polizeirevier in Barth, dass die Sporthalle im Höveter Weg in Velgast durch unbekannte Täter großflächig beschmiert wurde.

Nach bisherigen Erkenntnissen wurde im Zeitraum vom 02. September bis zum heutigen Donnerstagmorgen, gegen 06:45 Uhr, durch den oder die bislang unbekannten Tatverdächtigen nahezu die gesamte Rückseite der Sporthalle mit verschiedenfarbigen Schriftzügen wie "THC", "Shit", "Acid" und "Fuck Cops" besprüht. Hinweise auf einen politisch motivierten Hintergrund werden zurzeit nicht gesehen. Der entstandene Gesamtsachschaden wird gegenwärtig auf 7.000 Euro geschätzt.

Die Kriminalpolizei in Barth hat die Ermittlungen wegen des Verdachtes der Sachbeschädigung aufgenommen und bittet in diesem Zusammenhang um Mithilfe aus der Bevölkerung. Wer sachdienliche Hinweise geben kann, wird gebeten, sich an die Polizei in Barth 038231/6720 oder jede andere Polizeidienststelle zu wenden.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen