Vor Bundesliga-Rückkehr : Werder wartet auf Kruse-Signal - Auch Schalke interessiert?

nnn+ Logo
Bald wieder im Werder-Trikot?: Ex-Nationalspieler Max Kruse. /dpa

Die Saison-Vorbereitung wird Fußball-Bundesligist Werder Bremen am Montag ohne Max Kruse beginnen, eine Rückkehr des Offensivspielers zur neuen Spielzeit wird aber wahrscheinlicher.

Exklusiv für
NNN+ Nutzer
nnn+ Logo

von
02. August 2020, 18:51 Uhr

Nach Informationen des Internetportals «deichstube.de» warten die Hanseaten nach Vorgesprächen auf ein Signal des 32-Jährigen. Mit dem FC Schalke 04 soll es demnach aber einen neuen Konkurrenten um eine K...

Ncah nfonitaemnIro dse naIrpltreosntte esdcbehe.t»uid« eranwt die eHsnaante hanc cphsVägeorern fua nei Slnagi dse .ir3Je-hgnä2 itM med CF halekcS 40 losl es cnheamd reba ninee enune nronruekntKe um neie resuf-KhtpncrlueVgi n.gebe hucA oniUn lnBier rduew bseiert tim med ühenefrr iNsleinplaatreo in udiVnbnreg .batrghec

uKrse eüdgkitn fau sgmrnItaa neei bgdeila enuhdEgtcisn na. cIh« wered hmic ztjte neticsedhne smü,sen sad dirw jtzte uhac rsep.ieans nanD shene iwr nus ufa njdee Flla badl ni der aungBlsedi eer,wdi» eihbscr dre mt.üSerr

uKres twleseche im nereavggnne omSrem achn ider rJehna ieb eeWrrd nemrBe zu rcFehebnae Iustbanl ndu knegtdüi rgfuudna ovn fndeehlne tslGnhhuegaleazn mi uiJn nseien elinecghti bis 0222 enldfnaeu gretarV eneiisitg fau. Ob red eTrjgäro aebelörsfi zu nbaeh tis, muss ncho igetüdngl ltkräeg e.drnew

Laut e.e»udicds«bthe ednrew dei rBemre israldngel ihctn ngeal teZi uaf enie ükekrRhc wne.art eäsptnseSt sib ruz iseeR isn rngegTsilaiarn ins öirrceschihseet Zlle am rielZl 14.( bis 5.2 )stuAgu lslo es ieen Etsnuihgndec gneeb. rKesu amk fgrnuaud edr vrnusoPiaraoC-ues udn ieren Vnezglerut lzutzet am .7 zMär frü necrbaeheF uzm Ezta.sin

© nipcdo,ao-fm 1a293-00p9708d-:/0722

zur Startseite