DFB-Einzelkritik : Es müllert noch – Gosens mit Galavorstellung

von 19. Juni 2021, 21:40 Uhr

nnn+ Logo
Joshua Kimmich bildete zusammen mit Robin Gosens eine äußerst effektive Flügelzange beim 4:2 über Portugal.
Joshua Kimmich bildete zusammen mit Robin Gosens eine äußerst effektive Flügelzange beim 4:2 über Portugal.

Die deutsche Mannschaft bestach beim 4:2-Sieg über Portugal vor allem im Offensivspiel. Ein EM-Neuling spielte sich besonders in den Vordergrund.

München | Der deutschen Nationalmannschaft ist bei der Fußball-EM im zweiten Vorrundenspiel der erste Sieg gelungen. Die Auswahl von Bundestrainer Joachim Löw bezwang Europameister Portugal am Samstag in München mit 4:2 (2:1) und verbesserte ihre Chancen auf den Einzug ins Achtelfinale. Die deutsche Mannschaft zeigte sich deutlich verbessert, vor allem im Of...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite