FC Hansa Rostock : Kai Bülow hätte sich ein anderes Ende gewünscht

nnn+ Logo
Mit einer 2:4-Niederlage in Chemnitz ging die Karriere von Kai Bülow zu Ende. 'Ich hatte als Profi 15 Jahre, die ich sehr genossen habe. Jetzt freue ich mich auf mein zweites Berufsleben und die Zeit nach dem Fußball', sagte der 34-jährige gebürtige Rostocker.

Für den gebürtigen Rostocker geht mit dem 2:4 in Chemnitz seine 15-jährige Laufbahn als Profifußballer zu Ende.

Exklusiv für
NNN+ Nutzer
nnn+ Logo

von
05. Juli 2020, 15:00 Uhr

Rostock | In Zukunft wird es den Fußball-Profi Kai Bülow nicht mehr geben. Die 2:4-Pleite des FC Hansa am 38. Spieltag der 3. Fußball-Liga 2019/20 beim Chemnitzer FC war der letzte Auftritt des 34-jährigen Routini...

Rsctoko | nI uftZkun rwid se dne lroaufßilPF-b Kai wlüBo cinht rehm .gbnee Die t2-l4P:iee sed FC anasH ma 8.3 etaSiplg erd 3. ubigaßlaFL-l 0291/20 bmie emCenrhtzi CF war der tzltee itrttufA eds e3i-hnr4jäg urRneosiit fau emd Rsean. E"s sit ein euargrirt Tag in e.hnCitzm Ich eesh enik sznieegi eachlnesd Gs.eithc saD ntwcsüh amn hsic lüatihnrc arsd,ne ennw nma tmi emd ßuFball ,hufaöt"r os iaK woBü.l

ennD dwrnheä Hasan den zutpolgitgnfssrleaestiaeA - bsselt nei iSge ni mCethzin äthet nhcti chitgeer - vsetsapre, ussm edr CFC tzrto des esSeig edn scrnehwe gnGa ni eid ilRoeanlggai ooNsrdt tntea.enr sDsa eid undserdechNto ma enEd riev ftgrfereneeG etkaseirn,s tweumr cuah oüBlw canh neimse eenlttz sp.Pirlfeoi ri"W ehnab 75 euiMnnt nagl ine etugs Spiel mtehagc udn esümns nzga rakl sad etewzi Tro chamn.e chI ,guelab sdas irw dnna uach noch ine itsedtr soechsensg ,näteht lwei minzhCet acnhafume sus.m sDsa wir brea am ednE nand os ruinalaanelsdf,een sit gnwinhnias ,nheenstctudä elwi riw inethgilec tecahn,d asds wri als tMnachnafs cosnh eiewrt nis.d aDnar ligt es rfü eid sguJn in red mmoknende iosSan zu n,traieeb sdsa dsa intch erhm ,sestpri"a os edr D.nmesenifnva

aiK olüwB wdir dne geW dse CF Hsaan abre eswgis vom Wizmeorhmn sua vnriero.ewgetfel asD" tsi emnie misatatdeHt und neim .eitnmrvHeaie Ich bni im i,eVern etsi hic ennu earJh atl .nbi denciwschZhur war ich arwz ien apra hJrea g,ew eturfd reba owirdeemnemk dnu neeim rerKaeri rhei nenedeb. uaafrD nbi chi rseh ,tolsz nud rülctihna tedetube es mri nihanwnsig ile.v rAbe chi ähtte mir iarthnücl ,ghctnwüse dsas riw ied Sioans eadnsr i"nesbc,ßehla so dre riietR.oun

Als önphkeHtu rniese Kreeiarr cbhzeeetni wüBlo edn Auifsegt mi eomSrm 7002 mti nde stcRnrkoeo in ied 1. sduinBglea und s"ads rwi dnan ine hraJ lisBnugdea lensiep .etunrfd ürF hcmi nesöcrihpl wra sad Tor in erd tgiaolneRe 1250 für 8160 ggnee Keli sher tanooimel. cIh ateht sla irfPo 15 er,haJ ide chi sehr geonsesn ahb.e Jetzt fereu ihc mchi uaf iemn twzesei euebfensrlB ndu edi ietZ hnca med ualbl,ßF" gtaes erd gieütbreg Roeocksr.t

nI einser aKrrerie lbreevitaso er sigatmsne 92 rEts,- 722 weZt-i udn 17 tn-irgatatliirDeP rüf dne CF Hsnaa k,otRsco 8610 cMüehnn dnu nde uKarhselrr C.S

zur Startseite