FC Hansa Rostock : Das zehnte Saisontor von John Verhoek ist nicht genug

von 05. Dezember 2021, 14:00 Uhr

nnn+ Logo
Der Rostocker John Verhoek freut sich über seinen Treffer zum 1:1-Ausgleich. Es war bereits das zehnte Saisontor des Niederländers.
Der Rostocker John Verhoek freut sich über seinen Treffer zum 1:1-Ausgleich. Es war bereits das zehnte Saisontor des Niederländers.

Damit hat der Niederländer genauso viele Treffer auf seinem Konto, wie Gegner Ingolstadt insgesamt. Dennoch kommt der FC Hansa Rostock am 16. Spieltag der 2. Fußball-Bundesliga über ein 1:1 nicht hinaus.

Rostock | Fußball-Zweitligist FC Hansa Rostock hat erneut einen Heimsieg verpasst. Nach dem 1:2 gegen den damaligen Vorletzten FC Erzgebirge Aue vor zwei Wochen reichte es auch gegen Schlusslicht FC Ingolstadt wieder nicht zu einem Dreier. Am Ende stand gegen stark ersatzgeschwächte Gäste, bei denen sich 15 Personen in Corona-Quarantäne befinden, ein 1:1 zu Buc...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite