FC Hansa Rostock : Ein Freigeist möchte mehr Verantwortung

von 10. Juli 2019, 14:16 Uhr

nnn+ Logo
Nach einer guten Vorsaison will Hansas Mirnes Pepic jetzt den nächsten Schritt in seiner Karriere machen und mehr Verantwortung auf und neben dem Feld übernehmen.
Nach einer guten Vorsaison will Hansas Mirnes Pepic jetzt den nächsten Schritt in seiner Karriere machen und mehr Verantwortung auf und neben dem Feld übernehmen.

In der Vorsaison hat sich Mirnes Pepic beim Fußball-Drittligisten etabliert, jetzt will er den nächsten Schritt machen.

Rostock | Mirnes Pepic steht vor einer für ihn richtungweisenden Saison. Der 23-Jährige muss und will den nächsten Schritt machen. In seinem ersten Jahr beim Fußball-Drittligisten FC Hansa Rostock hat er sich durchgesetzt und sich mit 34 Drittliga-Einsätzen (davon 25 von Beginn an) in der 3. Liga etabliert. Den Trainerwechsel von Pavel Dotchev – kehrt zum 1. Sp...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite