FC Hansa Rostock : Ministerium gibt grünes Licht für Fans im Ostseestadion

von 17. März 2021, 18:23 Uhr

nnn+ Logo
Solche Bilder sollen der Vergangenheit angehören. Der FC Hansa kämpft um die Rückkehr der Zuschauer. Am Sonnabend gegen Halle soll ein Pilotprojekt mit 777 Besuchern gestartet werden. Am Donnerstag wird die Entscheidung der Landesregierung von Mecklenburg-Vorpommern erwartet.
Solche Bilder sollen der Vergangenheit angehören. Der FC Hansa kämpft um die Rückkehr der Zuschauer. Am Sonnabend gegen Halle soll ein Pilotprojekt mit 777 Besuchern gestartet werden. Am Donnerstag wird die Entscheidung der Landesregierung von Mecklenburg-Vorpommern erwartet.

Das Gesundheitsministerium gibt eine entsprechende Empfehlung. Endgültige Entscheidung fällt am Donnerstag,

Rostock | Der Kampf hat sich gelohnt. Fußball-Drittligist FC Hansa Rostock darf am Sonnabend im Heimspiel gegen den Halleschen FC wieder 777 Zuschauer ins Ostseestadion lassen. Diese Empfehlung gab gestern Abend das Gesundheitsministerium in Richtung der Landesregierung ab. Das Kabinett wird am Donnerstag auf einer Sondersitzung die endgültige Entscheidung tref...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite