3. Fußball-Liga : 3:2 – Philip Türpitz schießt den FC Hansa zum Sieg

von 24. April 2021, 17:17 Uhr

nnn+ Logo
Grenzenloser Jubel nach dem 3:2-Siegtreffer: Philip Türpitz (Mitte) schreit seine Freude über das entscheidende Tor gegen den SV Meppen heraus.
Grenzenloser Jubel nach dem 3:2-Siegtreffer: Philip Türpitz (Mitte) schreit seine Freude über das entscheidende Tor gegen den SV Meppen heraus.

Der Offensivmann trifft in der Nachspielzeit und beschert Rostock in Meppen den 19. Saisonsieg.

Meppen | Diese Truppe hat eine tolle Moral und den unbedingten Siegeswillen. Mit einem Tor in der Nachspielzeit durch Philip Türpitz hat der FC Hansa am 34. Spieltag der 3. Fußball-Liga mit 3:2 (2:0) beim SV Meppen gewonnen und die Tabellenspitze verteidigt. „Wir waren mit fast allen Spielern im Strafraum und wollten unbedingt dieses Tor. Es war eine klasse ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite