Fußball in Rostock : Der FC Hansa setzt weiter auf Trainer Jens Härtel

von 18. Februar 2021, 10:40 Uhr

nnn+ Logo
Vertrag verlängert: Der FC Hansa - hier durch Manager Martin Pieckenhagen (links) vertreten - und Cheftrainer Jens Härtel habe sich auf eine weitere Zusammenarbeit geeinigt. Der 51-Jährige unterschrieb einen Kontrakt bis Sommer 2022.
Vertrag verlängert: Der FC Hansa - hier durch Manager Martin Pieckenhagen (links) vertreten - und Cheftrainer Jens Härtel habe sich auf eine weitere Zusammenarbeit geeinigt. Der 51-Jährige unterschrieb einen Kontrakt bis Sommer 2022.

Der 51-jährige Fußball-Lehrer genießt das Vertrauen des Clubs. Sein auslaufender Vertrag wurde um ein Jahr verlängert.

Rostock | Es ist vollbracht. Die Tinte ist trocken. Fußball-Drittligist FC Hansa Rostock und Cheftrainer Jens Härtel haben sich auf eine weitere Zusammenarbeit geeinigt. Der 51-Jährige hat seinen auslaufenden Vertrag um ein Jahr bis zum Sommer 2022 verlängert. Weiterlesen: Damian Roßbach ist ein Teamplayer durch und durch „Wir sind jetzt zwei Jahre zusamm...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite