Fußball in Rostock : Der FC Hansa tritt am Sonntag beim Erzrivalen FC St. Pauli an

von 22. Oktober 2021, 17:05 Uhr

nnn+ Logo
Jonathan Meier ist die erste Option beim FC Hansa, um den gelb-gesperrten Calogero Rizzuto im Auswärtsspiel beim FC St. Pauli hinten links zu ersetzen.
Jonathan Meier ist die erste Option beim FC Hansa, um den gelb-gesperrten Calogero Rizzuto im Auswärtsspiel beim FC St. Pauli hinten links zu ersetzen.

Der Neuling ist am Sonntag im Spiel beim Tabellenführer zwar der klare Außenseiter, will aber für die Überraschung sorgen.

Rostock | Schwerer könnte die Aufgabe am Sonntag kaum sein. Am 11. Spieltag der 2. Fußball-Bundesliga ist der FC Hansa Rostock beim Tabellenführer und Erzrivalen FC St. Pauli zu Gast. Die Hamburger gewannen bislang alle fünf Heimspiele der aktuellen Saison, insgesamt zwölf der zurückliegenden 15 Partien am Millerntor-Stadion. „Fußballerisch ist das eine sehr ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite