Fußball in Rostock : Der FC Hansa will für die Fans endlich den ersten Heimsieg holen

von 12. September 2021, 05:00 Uhr

nnn+ Logo
Die Rostocker um Hanno Behrens haben in der Länderspielpause gut trainiert und wollen am Sonntag gegen den Ex-Club des 31-Jährigen, den SV Darmstadt 98, endlich den ersten Heimsieg einfahren.
Die Rostocker um Hanno Behrens haben in der Länderspielpause gut trainiert und wollen am Sonntag gegen den Ex-Club des 31-Jährigen, den SV Darmstadt 98, endlich den ersten Heimsieg einfahren.

Am Sonntag ab 13.30 Uhr ist am 6. Spieltag der 2. Bundesliga der SV Darmstadt zu Gast im Ostseestadion.

Rostock | Der erste Heimsieg soll her. Nach zwei 1:3-Pleiten gegen den Karlsruher SC und Dynamo Dresden will und muss der FC Hansa Rostock am 6. Spieltag der 2. Fußball-Bundesliga gegen den SV Darmstadt 98 am Sonntag ab 13.30 Uhr endlich den ersten Dreier im Ostseestadion einfahren. „Das ist eine schwere Aufgabe. Doch wir spielen zu Hause und sind heiß darauf...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite