Hansa Rostock : Pascal Breier und die verlorene Form

von 23. Dezember 2020, 09:52 Uhr

nnn+ Logo
Nach der starken Vorsaison mit 15 Treffern kommt Pascal Breier in der aktuellen Spielzeit einfach nicht in die Gänge.
Nach der starken Vorsaison mit 15 Treffern kommt Pascal Breier in der aktuellen Spielzeit einfach nicht in die Gänge.

Die Gründe für die dünne Hinrunde liegen nach Trainer Härtel in der verkorksten Vorbereitung – und im privaten Bereich.

Rostock | Weihnachten 2019 setzte Pascal Breier ein Zeichen. Einen Tag vor dem Fest verlängerte der Schwabe seinen Vertrag bis 2023 – in der 3. Liga und vor allem bei Hansa eine Laufzeit, die so völlig untypisch ist. Die Rostocker Fans frohlockten, schließlich hatte der Mittelstürmer zu diesem Zeitpunkt bereits neun Mal getroffen und drei weitere Tore aufgelegt...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite