Hansa Rostock : Persönlicher Rekord kein Trost für Breier

nnn+ Logo
Das Tor zum 1:3-Endstand durch Pascal Breier war nur noch Ergebniskosmetik.
Das Tor zum 1:3-Endstand durch Pascal Breier war nur noch Ergebniskosmetik.

Die Freude des Stürmers über sein bestes Jahr kommt nach den enttäuschenden Ergebnissen wohl erst nach der Saison.

Exklusiv für
NNN+ Nutzer
nnn+ Logo

von
28. Juni 2020, 18:31 Uhr

Rostock | Auch am Tag nach der Niederlage gegen Würzburg war Pascal Breier die Enttäuschung noch deutlich anzumerken. „Wir wussten um unsere große Chance, haben sie aber liegengelassen“, schilderte er am Sonntag n...

Rkootcs | uhAc am Tag nhca edr Ndelgeiare egneg büWuzgrr arw cPaasl rrBeei ide nänutchusEtg hocn idchluet eaunr.zmenk riW„ ensswut um reensu oßrge haCnc,e enhab ise brae lgesln“eeasiegn, dertlhesic er ma gnntoaS nheisngecereglda ma Tfee.nlo ibaeD gaetsnd er ien, sads ueern„s eLuingts uz hca“swhc wra. ethkgabA ahnbe re udn ide taMcanshfn nde Asgutefi chno htinc. ber„A wri sind thla bghnigaä ovn edn eedanrn eshn“ac.ftMnan

Da war es Beirre hauc keni soTt,r sads esni Trfeefr zum nddnt3s:a-1E eni für inh ncpsehliör sdneeobrer awr. 15 roeT in eiern sioanS nggalnee emd bancSewh conh ie.n umZde tsleetl er tmdia den drkRoe nvo cMlera imereZ n,ie dre mit edm gcihleen ertW ssaaHn rhkoottcüReerzds ni dre 3. Lagi in inere niasSo sti. D„sa oTr rwa nru t,Eogrmeiknkssieb da tnenok chi imch hesirb conh ntich ikhrwilc ürrbde eefn,ur“ os eBrri,e rde dne anongSt et,nuzt um dsa Ebniresg im seeirK der lemiiaF zu tbena.ireevr mA„ denE ethg se um den oElrfg red cnnMa.sfath ecellVithi kann chi cmih acnh dre sSiano rehm erbrdü .fneeu“r

assD nsHaa im Aegfneretnuniss nnu hcnti ehrm die tebesn erKnta ta,h ahtmc rde Smteürr erba ithnc bnteingud an nde netltze ohWcen tfse. „rWi hebna enie enotkanst Rcurükden etpeligs dnu ureesn euLigstn gnsreite .önnnke asD bmeoPlr tis ide nndi.uHre Da anehb wri zu wnieg g.ke“ptenut

zur Startseite