Hansa Rostock : Wieder Vierkampf um den Aufstieg

von 13. April 2021, 19:21 Uhr

nnn+ Logo
Rostocks Julian Riedel ging es eindeutig zu schnell, Hansa schon in der 2. Bundesliga gesehen zu haben.
Rostocks Julian Riedel ging es eindeutig zu schnell, Hansa schon in der 2. Bundesliga gesehen zu haben.

Für Abwehrboss Julian Riedel war der vermeintliche Aufstieg Hansas vor zwei Wochen zu schnell beschlossene Sache.

Rostock | Die kurze Trainingswoche kommt Hansa Rostock wie gelegen. „Es ist immer gut, nach Niederlagen schnell wieder zu spielen“, sagte Abwehrboss Julian Riedel nach dem 0:2 gegen den 1. FC Magdeburg. Schon am Freitag trifft die Kogge auf Bayern München II, bereits einen Tag zuvor macht sich das Team auf die lange Reise gen Süden. Die etwas kürze Regenerat...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite