Hansa Rostock : Meißner hadert nach Niederlage gegen Karslruhe mit Schiedsrichter

von 26. Juli 2021, 15:46 Uhr

nnn+ Logo
In dieser Szene blieb Rostocks Thomas Meißner Sieger gegen Lucas Cueto. Vor dem 0:2-ließ sich der Abwehrchef die Kugel aber vom Karlsruher Angreifer abjagen.
In dieser Szene blieb Rostocks Thomas Meißner Sieger gegen Lucas Cueto. Vor dem 0:2-ließ sich der Abwehrchef die Kugel aber vom Karlsruher Angreifer abjagen.

30 Minuten lang sei nicht zu erkennen gewesen, wer der Aufsteiger ist, so der Abwehrmann nach der Partie.

Rostock | Erst ein folgenschwerer Patzer, dann auch noch angeschlagen vom Platz: Sein Pflichtspieldebüt für die Kogge hat sich Neuzugang Thomas Meißner nach der 1:3-Auftaktniederlage im Ostseestadion gegen den Karlsruher SC sicher anders vorgestellt. Der 30-Jährige hinterließ in der Vorbereitung den besten Eindruck unter den Innenverteidigern und ging dadurch a...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite