FC Hansa Rostock : Pascal Breier hatte seine Aktien am Siegtreffer

von 23. Februar 2021, 15:18 Uhr

nnn+ Logo
Hansa-Stürmer Pascal Breier hatte als Verhoek-Ersatz einen schweren Stand gegen Mannheim. Dennoch war der 29-Jährige an der Entstehung des Siegtreffers beteiligt.
Hansa-Stürmer Pascal Breier hatte als Verhoek-Ersatz einen schweren Stand gegen Mannheim. Dennoch war der 29-Jährige an der Entstehung des Siegtreffers beteiligt.

Der 29-Jährige hatte als Verhoek-Ersatz einen schweren Stand gegen Waldhof Mannheim, überzeugte vor allem defensiv.

Rostock | John Verhoek ist in dieser Saison eindeutig Stürmer Nummer eins beim FC Hansa. Neben seinen acht Saisontoren ist der Niederländer mit seiner körperlichen Präsenz auch bei Standards – defensiv wie offensiv – sehr wichtig. Doch gegen Mannheim (1:0) fehlte der 31-Jährige wegen einer Gelb-Sperre. Wer sollte ihn ersetzen? Hansa-Coach Jens Härtel entschied ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 6,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite