Hansa Rostock : Joker schießen Hansa zum Sieg bei Viktoria Köln

von 27. Februar 2021, 16:06 Uhr

nnn+ Logo
Pascal Breier schießt Hansa zum 2:1-Sieg in Köln.
Pascal Breier schießt Hansa zum 2:1-Sieg in Köln.

Dabei hätte die Kogge in der Nachspielzeit fast noch den späten Ausgleich kassiert.

Köln | Auch Viktoria Köln konnte den Lauf von Hansa Rostock nicht bremsen. Die Kogge siegte am 26. Spieltag nach Rückstand noch mit 2:1 (1:1). Für den in der Drittliga-Tabelle jetzt zweitplatzierten Ostseeclub trafen Björn Rother und Pascal Breier. Hansa hat nun 45 Punkte auf dem Konto. In einer ersten Halbzeit ohne viele Höhepunkte ging Köln früh in Führ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite