FC Hansa Rostock : Lion Lauberbach sagte sogar dem FC Bayern ab

von 06. Januar 2021, 05:00 Uhr

nnn+ Logo
Lion Lauberbach
Lion Lauberbach

Hansas neuer Stürmer hätte im Sommer nach München gehen können, stattdessen kickt er ein halbes Jahr später in Rostock.

Rostock | Offenbar hat sich Fußball-Drittligist FC Hansa Rostock mit Lion Lauberbach ein großes Talent geangelt – wenn auch nur für ein halbes Jahr. Denn der 22-jährige Angreifer, den die Kogge bis Saisonende vom Zweitligisten Holstein Kiel ausgeliehen hat, sagte im vergangenen Sommer sogar Champions-League-Sieger FC Bayern München ab, wenngleich er dort für des...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite