FC Hansa Rostock : Clubmitglieder wählen Aufsichtsrat und diskutieren Stadionverkauf

von 03. September 2021, 17:21 Uhr

nnn+ Logo
Auf der Mitgliederversammlung am Sonntag im Ostseestadion wird ein neuer Aufsichtsrat des FC Hansa gewählt. Zudem diskutieren die Mitglieder über den Stadionverkauf.
Auf der Mitgliederversammlung am Sonntag im Ostseestadion wird ein neuer Aufsichtsrat des FC Hansa gewählt. Zudem diskutieren die Mitglieder über den Stadionverkauf.

Am Sonntag um 13 Uhr wird die bereits zweimal verschobene Mitgliederversammlung des Fußball-Zweitligisten nachgeholt.

Rostock | Nach dem die ordentliche Mitgliederversammlung (MV) des Jahres 2020 des Fußball-Zweitligisten FC Hansa Rostock aufgrund der Corona-Pandemie schon zweimal verschoben wurde, wird sie am Sonntag ab 13 Uhr im Ostseestadion nachgeholt. Rund 17 000 Mitglieder hat der Club. Wie viele kommen werden, ist offen. Der Verein rechnet mit bis zu 2000 Mitglieder. ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite