Hansa Rostock : Neuzugänge schießen die Kogge zum Testspielsieg gegen Pampow

von 23. Juni 2021, 18:50 Uhr

nnn+ Logo
Herrliches Tor von Nik Omladic  per Seitfallzieher aus kurzer Distanz zum 5:0 für den FC Hansa im Testspiel beim MSV Pampow.
Herrliches Tor von Nik Omladic per Seitfallzieher aus kurzer Distanz zum 5:0 für den FC Hansa im Testspiel beim MSV Pampow.

Hansa präsentierte sich durchaus in Spiellaune, die Lust auf die neue Saison war der Mannschaft anzusehen.

Pampow | Mit einem 10:0 (3:0) im Testspiel beim Oberligisten MSV Pampow ist Hansa Rostock in die Vorbereitung auf die Mission Klassenerhalt in der 2. Bundesliga gestartet. Das Team von Jens Härtel ließ Gastgeber vor mehr als 1300 Fans nur selten die Möglichkeit, selbst Fußball zu spielen. Weiterlesen: MSV Pampow gegen Hansa Rostock: Der Fußball hat seine Fa...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite