FC Hansa Rostock : Tobias Schwede feiert nach viermonatiger Pause sein Comeback

von 04. September 2021, 05:00 Uhr

nnn+ Logo
Tobias Schwede feierte im Testspiel gegen Pogon Stettin nach viermonatiger Verletzungspause sein Comeback.
Tobias Schwede feierte im Testspiel gegen Pogon Stettin nach viermonatiger Verletzungspause sein Comeback.

Den 27-jährigen Linksverteidiger setzte eine hartnäckige Oberschenkelverletzung außer Gefecht.

Rostock | Licht am Ende des Tunnels: Nach über viermonatiger Verletzungspause feierte Tobias Schwede sein Comeback. Der Linksverteidiger wurde im Testspiel des Fußball-Zweitligisten FC Hansa Rostock gegen den polnischen Erstligisten Pogon Stetten (0:1) zur zweiten Hälfte eingewechselt. „Ich bin einfach megaglücklich, dass ich mit den Jungs wieder auf dem Plat...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite