Hansa Rostock im DFB-Pokal : Ein Wiedersehen mit Kevin Müller und Oliver Hüsing

von 05. Juli 2021, 09:24 Uhr

nnn+ Logo
Vom Finale in Berlin träumen alle Teams, die am DFB-Pokal teilnehmen. In der ersten Hauptrunde hat der FC Hansa in einem reinen Zweitliga-Duell den 1. FC Heidenheim zu Gast.
Vom Finale in Berlin träumen alle Teams, die am DFB-Pokal teilnehmen. In der ersten Hauptrunde hat der FC Hansa in einem reinen Zweitliga-Duell den 1. FC Heidenheim zu Gast.

In einem reinen Zweitliga-Duell trifft der FC Hansa in der ersten Hauptrunde des DFB-Pokals auf den 1. FC Heidenheim. Dabei gibt es ein Wiedersehen mit zwei Ex-Hanseaten.

Rostock | Kollektives Aufatmen beim Fußball-Zweitligisten FC Hansa Rostock: Nach dem die Ostseestädter zuletzt dreimal in Folge in der ersten Hauptrunde auf den VfB Stuttgart trafen, bekommt es die Kogge 2021/22 im heimischen Ostseestadion mit dem Liga-Konkurrenten 1. FC Heidenheim zu tun. „Ich bin zufrieden mit dem Los, denn mit dem 1. FC Heidenheim treffen wi...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite