FC Hansa verpasst Auswärtssieg : Ausschreitungen überschatten das Duell

von 03. November 2018, 17:10 Uhr

nnn+ Logo
2018_11_03_jena.jpg

Drittligist Hansa Rostock hat am Sonnabend einen möglichen Auswärtssieg bei Carl Zeiss Jena verpasst.

Der FC Hansa in der 3. Fußball-Liga zu Gast auf dem Ernst-Abbe-Sportfeld des FC Carl Zeiss Jena – die Frage in einem weiteren Ost-Traditions-Duell war, wessen Serie reißt: die der Rostocker (seit vier Spielen ungeschlagen) oder die des „FCC“ (seit acht Partien sieglos) – oder würden bei einem Unentschieden gar beide ihre Fortsetzung finden? Ja, genau s...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite