Lukas Scherff : Die Hansa-Entdeckung der Saison

nnn+ Logo
Immer Vollgas auf der Außenbahn: Hansa-Youngster Lukas Scherff überzeugte in der abgelaufenen Drittliga-Saison mit drei Toren und vier Vorlagen.
Immer Vollgas auf der Außenbahn: Hansa-Youngster Lukas Scherff überzeugte in der abgelaufenen Drittliga-Saison mit drei Toren und vier Vorlagen.

Lukas Scherff hatte anfangs keiner auf der Rechnung. Mittlerweile hat sich der 21-Jährige ins Team gespielt und einen Vertrag bis 2021 erkämpft

Exklusiv für
NNN+ Nutzer
nnn+ Logo

von
17. Mai 2018, 08:00 Uhr

Lukas Scherff ist die Entdeckung dieser Saison beim Fußball-Drittligisten FC Hansa Rostock. Zu Beginn der Vorbereitung hatte selbst FCH-Coach Pavel Dotchev den Youngster noch nicht einmal richtig auf dem...

ksuLa frShcfe sti ied cnnEgktedu redeis naiosS embi btt-gtiiDßFrulesnilal CF anHsa Rt.ocosk uZ iegBnn dre tnrureigVebo htaet elbtss CchHC-oaF vPela coDhetv edn tYgeonrus ohnc thinc eliamn rictigh fua edm eZ,ttle bga ihm dhconen enei .hacCen mI esaloiSannfi edr .3 aigL asdnt red g-hä2reJ1i utzlzet maeschls ni ogelF erbü 09 nntieMu ufa emd ztlaP und tis atelluk usa dem Taem erd sädOsetttrees htinc zed.nueengwk ses„erB nnak se ltcihigeen thinc unaef.l Ihc piseel meimr vno Agannf an dun ndan chau cohn rh“uc,d tasg ercffhS, edr icsh anhc niere laghtarinhdjräebne Lehei muz CF bncrgheSö salmad( ncho lRlaiegonaig rt)dNoso mit enrei ggienreneta rtrenuVbigeo einesn atzlP mi eadKr vreee.indt mI bFuerar rwued nies Vtgar,re der ni esmdie omerSm nasfauuleeg eär,w sbi 2201 änltre.rvge

frfhecS tis slkin ofinsevf etfs enpat.glien aD„s sit eneim .oiPnisot rDto üfhle hci hmci in emedj llFa o“h,wlre agts der ,ikcerK der eiecltighn asl inerkl ahnbnrwmAe tn.gifeuer ohDc xlAe teeetRitin eo(nanmtm eibm kRrtocseo )FC – snei dmgaialer erTniar in S,ngcebörh erd zru unene nasiSo edn FC naHas II imrebünmt – eetltls skaLu cfShfre etewir eovnr .afu Ein uzSahchcg, der schi für ned lpeSier und ejttz chua nde CFH asunhaelz etl.ols

neDn auch ni tRooksc sihte hcaoC elPav oeDhtvc ned btergegüin ehcneirSwr rhee in erd infO.sveef Mti ider eornT ndu veri rolgneVa in 21 sänetznEi nank fSfcreh eeni balsseap zaliBn .noerwvsei I„ch reuef ic,mh sasd ich ürf nHasa reTo ißneechs an,kn dun ,heoff ssad es ni edr sectnähn anoSsi os etri“,egweht sagt das ägc,iheenwgsE sda isb afu iseen ietZ ni bhöegcnrS ztjte scnho eist 1002 üfr die gegoK .aäuultff

mA tnaogM sthte um .3041 rUh ni islureztNte mti med eaFnil um nde alneopdaskL dchelin edi zlette sniSoeiartap n.a ürF usLka Sfrefhc sit es ads eweitz .iEsdnple 1062 rverol re imt dem FC bgöenScrh egeng nde CF ansaH ters mi ri.enemlectßseEhf sztrleetuNi tnneök edeagng eni egust nemO ins.e In menies nettelz Slpie rfü ögScebrnh tafr fhfScre uzm znceiliesnzciwehth 11: beim fogEl1:-r2 edr ädsrenaitretuM bie edr SGT rt.tueslieNz nUd iew ztulzet mbie 4:2 egeng end ealnHhlesc CF atfr fchrfSe per .opKf

Hsnaa eeteibrt hcis rhcksbaii fau dsa aielFn mi osekapdaLln geegn ahrncEitt cerwhinS orv. oCirnae-rT ewU Elehrs driw nde G,ngeer der in dre ialgbreO mu den eellantsaKshr ,ntrig am oebSdnnan ibme VS rcthbgLeeni 47 tacbnoebhe.

zur Startseite