Ein Angebot des medienhaus nord

Rostock Drei Sterne für die Nachwuchsakademie des FC Hansa

Von NNN | 22.09.2011, 08:08 Uhr

Die Nachwuchsakademie des Zweitligisten FC Hansa Rostock wurde vom Deutschen Fußball-Bund (DFB) und der Deutschen Fußball Liga (DFL) mit der Wertung "Zwei Sterne plus Zusatzstern für erstklassige Effektivität" ausgezeichnet.

Obwohl die Zertifizierung während der Drittliga-Zugehörigkeit vorgenommen wurde, gehört der FCH in Sachen Nachwuchs-Ausbildung zu den besten Ver-einen in Deutschland. "Wir freuen uns sehr über diese Auszeichnung. Das ist die Bestätigung unserer Arbeit und der Lohn für unsere Vereinsphilosophie, auf junge Talente zu setzen und diese bestmöglich auszubilden", erklärt Akademie-Leiter Juri Schlünz.

Bewertet wurde zahlreiche Kriterien, wie beispielsweise Ausbildung, Infrastruktur, Personal, Strategie, Finanzen oder auch Effektivität der Durchlässigkeit von Nachwuchsspielern in den Profibereich. Vor allem in letzterem Punkt hat sich Hansa in den vergangenen Jahren seit der ersten Prüfung 2007 deutlich verbessert. "Das ist ein Ergebnis der Extraklasse. Der gesamte Vorstand bedankt sich recht herzlich bei Juri Schlünz, allen Trainern und Partnern des Nachwuchsleistungszentrums für diese Leistung", sagte der Vorstandsvorsitzende Bernd Hofmann.