Ein Angebot des medienhaus nord

Hansa Rostock Hansa-Profi Jordanov wechselt zu Borussia Dortmund II

Von Redaktion svz.de | 31.05.2013, 04:16 Uhr

Hansa Rostock verliert ein weiteres Talent.

Mittelfeldspieler Edisson Jordanov wechselt zur zweiten Vertretung von Champions League-Finalist Borussia Dortmund. Das teilte der Fußball-Bundesligist auf seiner Website mit. Der 19-Jährige erhält nach BVB-Angaben einen Vertrag bis zum 30. Juni 2015. Borussias Zweite ist ein Kontrahent von Hansa in der 3. Liga.

Jordanov gehört zu einem Quartett von Neuen beim BVB II. "Wir hoffen, dass sie uns dabei helfen werden, das U23-Team auf dem hohen Drittliga-Niveau weiterzuentwickeln", sagte BVB-Nachwuchskoordinator Lars Ricken.

Edisson Jordanov war in der vergangenen Saison sieben Monate lang wegen eines Kreuzbandrisses außer Gefecht. Der Deutsch-Bulgare war der Kapitän von Hansas A-Jugend, die 2010 den deutschen Meistertitel gewann. Vor dem Offensivmann hatte auch U20-Nationaltorhüter Kevin Müller seinen Abschied aus Rostock verkündet.