Ein Angebot des medienhaus nord

FC Hansa drohen mehrere Ausfälle Hansa Rostock will DFB-Pokal-Bilanz beim VfB Lübeck verbessern

Von Tommy Bastian | 28.07.2022, 15:15 Uhr

Der FC Hansa Rostock wird am Sonnabend erstmals seit 13 Jahren als Favorit in ein DFB-Pokal-Spiel starten. Gegen den Viertligisten VfB Lübeck zählt nur der Sieg. Allerdings fehlen Trainer Jens Härtel mehrere Spieler.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf nnn.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 1,90 €/Woche
Kein Abonnent, aber
Sie möchten weiterlesen?
Das Wahlrecht ist ein hohes Gut. Bilden Sie sich eine eigene Meinung zur kommenden Landtagswahl.
oder
1 Monat kostenlos testen
  • Alle Artikel & Inhalte auf nnn.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 8,90 €/Monat