Ein Angebot des medienhaus nord

2. Fußball-Bundesliga Ein harmloser FC Hansa Rostock verliert 0:2 beim Karlsruher SC

Von Andre Gericke | 27.08.2022, 15:00 Uhr

Außer Spesen nichts gewesen. Nach einer offensiv dürftigen Vorstellung verliert die Kogge mit 0:2 in Karlsruhe. Ohne echte Torchance war Keeper Markus Kolke der beste Rostocker und verhinderte eine noch höhere Schlappe.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf nnn.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiobeitrag
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 1,90 €/Woche