Ein Angebot des medienhaus nord

Vier Spieler des FC Hansa Rostock verletzt Wie gesperrter Ryan Malone mit Druck umgeht

Von Tommy Bastian | 18.10.2022, 16:55 Uhr

Ryan Malone stand in Fürth erst falsch beim 1:2, dann verwandelte er den Elfmeter für den FC Hansa zum 2:2-Endstand. Warum er Drucksituationen liebt und wer neben dem gesperrten US-Amerikaner am Freitag noch ausfällt.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf nnn.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiobeitrag
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche