Ein Angebot des medienhaus nord

Schneller Aufstieg und Fall eines Fußballers Streli Mamba darf beim FC Hansa Rostock nur noch in der "Zweiten" ran

Von Tommy Bastian | 01.03.2022, 14:01 Uhr

Streli Mamba kam im Sommer als Hoffnungsträger zum Fußball-Zweitligisten FC Hansa Der 27-Jährige konnte die hohen Erwartungen nicht erfüllen. Aktuell darf er nur noch in der zweiten Mannschaft ran.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „NNN News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 8,90 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden