Speedway : Kein Start in Polens 2. Liga für Wittstocker Wölfe

von 05. Mai 2021, 14:08 Uhr

nnn+ Logo
In diesem Jahr wird es für die Wittstocker Wölfe keine Rennen in der 2. polnischen Speedway-Liga geben.
In diesem Jahr wird es für die Wittstocker Wölfe keine Rennen in der 2. polnischen Speedway-Liga geben.

Das Speedway-Team der Wittstocker Wölfe erhielt ein Startverbot für die Teilnahme an Polens Ligabetrieb.

Wittstock/Güstrow | Der MSC Wölfe Wittstock hat sich aus Polens 2. Speedway-Liga abgemeldet, weil die Behörden des Landkreises Ostprignitz-Neuruppin dem Klub wegen der Corona-Notbremse und der Inzidenzwerte die Genehmigung zum Liga-Start verweigert haben. Das teilt der Vorstand auf seiner Facebook-Seite mit. Demnach seien zwar Trainingsläufe gestattet, aber keine Rennen,...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite