Schwerin landet Auswärtserfolg : MSV Pampow feiert Kantersieg

nnn+ Logo
Fußball.jpg

Die Verbandsligisten der Region haben gestern Abend zum Auftakt des 21. Spieltages klare Siege gefeiert.

Exklusiv für
NNN+ Nutzer
nnn+ Logo

von
29. März 2019, 22:27 Uhr

Spitzenreiter MSV Pampow gewann mit 6:1 (1:0) gegen den Tabellen-13. TSV Stralsund. Die MSV-Treffer erzielten Johannes Ernst (3),  Christoph Hasselmann, Kapitän Mathias Reis und Winter-Neuzugang Aboul Bar...

npitieeSrrzet MSV Popwam nwgnea tim 61: 1:()0 eggen dne nel3a-b.Te1l VTS Srdstan.lu iDe reVef-rfSMT tirlnezee sonnJhae nEsrt (3) , orhChsipt esalHnms,an niätaKp aMihsat Ries dun ueeNung-artgWizn uoAbl kaBraa aroTér. erD FC gcrnkeubelM Scweihnr tsicnheed sad ssptaGiel bei cshhsulSlcti esnaH Nguabnedbruner tmi :03 :2)0( rfü .cish laPu gRreo h,eknescH iHennng Le u udn noiT wWokiskit nawre frü Scenwrhi erecig.rofhl

zur Startseite