Schwerin landet Auswärtserfolg : MSV Pampow feiert Kantersieg

nnn+ Logo

Die Verbandsligisten der Region haben gestern Abend zum Auftakt des 21. Spieltages klare Siege gefeiert.

Exklusiv für
NNN+ Nutzer
nnn+ Logo

nnn.de von
29. März 2019, 22:27 Uhr

Spitzenreiter MSV Pampow gewann mit 6:1 (1:0) gegen den Tabellen-13. TSV Stralsund. Die MSV-Treffer erzielten Johannes Ernst (3),  Christoph Hasselmann, Kapitän Mathias Reis und Winter-Neuzugang...

ezeSiiperntrt VSM aPowpm gnnwea tim 6:1 10:() neegg den eeT-l1a3.lbn VST uandrlt.sS Dei -ffTVeerSMr lretiezen heJonsan stErn 3(),  hiphosrtC aslnnHsa,me äKtapni thMasia isRe nud i-WNzegrtuneaugn uolAb kaaraB Téroar. Dre FC egMlkeubncr Scrhiwne hcnestedi asd Gsplieats bei ltuchSshlcis esaHn gurbudNnerenab mit :03 0)2(: für sih.c Pula gorRe sHeehcn,k nHgeinn  Lue dun nTio kkWoiiwst nraew frü ecShnriw cioerfrl.heg

zur Startseite