Boule-Turnier in Schwerin : „Slöttwater Pott“ geht diesmal nach Heide

von 26. Juni 2021, 20:27 Uhr

nnn+ Logo
In einem spannenden Finale machte Paul Loth letztlich die entscheidenden Punkte zum Heider Turniersieg.
In einem spannenden Finale machte Paul Loth letztlich die entscheidenden Punkte zum Heider Turniersieg.

Nach der langen Zwangspause läuft das sportliche Geschehen hierzulande so langsam wieder an. Die Fußballer starten in ihre Testspielphase und auch in vielen anderen Sportarten gibt es erste Wettkampfangebote.

Schwerin | Matt schimmernde Kugeln fliegen durch die Luft. Mit einem unüberhörbaren „Klack“ befördern die rund 700 Gramm schweren Spielgeräte ihre Konkurrenten aus dem Weg und machen im Idealfall die Bahn für den eigenen Erfolg frei. Diese Szene wiederholte sich unzählige Male auf dem Schweriner Bertha-Klingberg-Platz. Die norddeutsche Boule-Szene war i...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite