Fußball-Oberliga NOFV : Nordostdeutscher Fußballverband unterbricht Saison im Amateurbereich

von 24. November 2021, 22:40 Uhr

nnn+ Logo
_202111242240_full.jpeg

Der Nordostdeutsche Fußballverband hat in einer Krisensitzung auf die aktuelle Entwicklung in der Corona-Pandemie reagiert.

Berlin/Schwerin | Steigende Infektionszahlen, neue Regeln von Seiten der Politik: Aufgrund der aktuellen Entwicklung in der Corona-Pandemie hat der Krisenstab des Nordostdeutschen Fußball-Verbandes (NOFV) beschlossen, den Spielbetrieb in den Amateuerspielklassen bis zum 31. Dezember 2021 zu unterbrechen. Betroffen sind von dieser Entscheidung die Herren-Oberligen, die ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite