Fußball in Rostock : Bentwisch kassiert Abreibung gegen Hansa II

von 22. Juli 2021, 16:53 Uhr

nnn+ Logo
Auch Maximilian Rausch (vorne links) konnte die Niederlage gegen Hansa II nicht verhindern.
Auch Maximilian Rausch (vorne links) konnte die Niederlage gegen Hansa II nicht verhindern.

Die Tore vielen allerdings alle erst nach der Pause. Bis dahin verkaufte sich Bentwisch gut.

Rostock | Die zweite Mannschaft des FC Hansa Rostock konnte sich am Mittwochabend in einem weiteren Testspiel mit 5:0 (0:0) beim Verbandsligisten FSV Bentwisch durchsetzen. Nach einer torlosen ersten Halbzeit drehte das Team von Trainer Kevin Rodewald in Hälfte zwei richtig auf und kam noch zu fünf Treffern. Ein Dreierpack von Stürmer Nick Stepantsev (56., 64. ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite