Handball in Rostock : Am Freitag geht es für den HC Empor in der Jugend-Bundesliga los

von 15. September 2021, 16:15 Uhr

nnn+ Logo
_202109151557_full.jpeg

Erster Gegner für die Mannschaft von Trainer Tobias Seering ist um 20 Uhr auswärts der MTV Lübeck. Die Blau-Gelben haben sich in ihrer Sechser-Vorrunde das Erreichen der Endrunde auf die Fahne geschrieben.

Rostock | Das Ziel der Handball-Junioren des HC Empor für die Jugend-Bundesliga ist seit dem Trainingslager in Dänemark klar abgesteckt. Coach Tobias Seering: „Dort hat sich die Mannschaft das Erreichen der Endrunde auf die Fahne geschrieben. Und das ohne Wenn und Aber über den direkten Weg oder die sogenannte Trostrunde.“ Gegner der Rostocker in der Vorrund...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite