Fußball : Der Rostocker FC gewinnt auch beim 1. FC Lok Stendal

von 19. September 2021, 18:27 Uhr

nnn+ Logo
Erzielte einen Doppelpack beim 3:0-Erfolg des RFC in Stendal: Rostocks Stürmer Djibril N'Diaye
Erzielte einen Doppelpack beim 3:0-Erfolg des RFC in Stendal: Rostocks Stürmer Djibril N'Diaye

Die Ostseestädter fahren mit dem 3:0 den fünften Sieg im sechsten Spiel ein und sind Tabellenzweiter. Ein vollkommen verrücktes Spiel lieferten sich der Torgelower FC Greif und der FC Hansa II beim 4:4 (3:3).

Rostock | Der Rostocker FC bleibt in der Fußball-Oberliga Nordost/Nord weiter in der Erfolgsspur. Im traditionsreichen Stadion „Am Hölzchen“ in Stendal gelang mit einem souveränen 3:0 (3:0)-Erfolg der fünfte Saisonsieg im sechsten Spiel. Mit 15 Punkten ist der RFC damit nur einen Punkt hinter Spitzenreiter FC Hertha 03 Zehlendorf auf Rang zwei. „Wir waren vo...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite