Dritte Liga : Christian Brand lehnt Angebot des FCH ab

Ex-Hansa-Coach Christian Brand ist sich mit dem Drittligisten bezüglich der Vertragsauflösung bisher nicht einig geworden.
Foto:
Ex-Hansa-Coach Christian Brand ist sich mit dem Drittligisten bezüglich der Vertragsauflösung bisher nicht einig geworden.

nnn.de von
14. Juni 2017, 21:00 Uhr

Hansa-Ex-Coach Christian Brand wird nun doch nicht neuer Trainer der U 17 des Fußball-Bundesligisten SV Werder Bremen.

„Christian hat uns mitgeteilt, dass er für uns nicht zur Verfügung steht“, erklärte Björn Schierenbeck, der Direktor von Werders Nachwuchs-Leistungszentrum, gegenüber der „Werderstube“. Offenbar war der 45-jährige Brand, der am 13. Mai dieses Jahres in Rostock beurlaubt wurde, mit dem Angebot zur Vertragsauflösung durch den FC Hansa nicht einverstanden und lehnte es ab. Sein Vertrag in der Hansestadt läuft noch bis zum
30. Juni 2019.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen