Ein Angebot des medienhaus nord

pferdesport Schnell und fast fehlerfrei

Von thow | 11.01.2017, 23:00 Uhr

Junge Redefiner Springreiterin kann sich bei Nachwuchsprüfungen in Neustadt-Dosse weit vorne platzieren

Mit dem CSI in Neustadt-Dosse wurde nicht nur die internationale Turniersaison eingeleitet. Auch zwei Springen für Nachwuchsreiter der ostdeutschen Landesverbände bis 23 Jahre, mit dem Finale der Junior-Future-Tour, gehörten zum Programm. Hier glänzte vor allem Christin Wascher aus Redefin. Die 18-Jährige ritt zweimal auf Platz zwei und lieferte die entscheidende Runde für den Silber-Rang des MV-Quartetts im Teamspringen.

Den vollständigen Text lesen Sie in der Donnerstagausgabe der Schweriner Volkszeitung.