Ein Angebot des medienhaus nord

Segeln in Rostock Vergebliches Warten darauf, dass mehr Wind weht als nur 7,4 km/h

Von Peter Richter | 18.06.2021, 22:43 Uhr

Wie befürchtet spielte sich am Freitag zum Bedauern der Crew des Akademischen Segelvereins Warnemünde zum Bundesliga-Auftakt auf dem Bodensee nicht allzu viel ab. Mehr als vier Knoten waren nicht drin.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „NNN News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 8,90 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden