Ein Angebot des medienhaus nord

Fußball-Landespokal MV Doberaner FC und FC Förderkader wollen für Überraschungen sorgen

Von Lucas Bröcker | 17.11.2022, 13:18 Uhr

Die Achtelfinals des Fußball-Landespokals stehen an. Aus Rostock und Umgebung sind noch drei Teams dabei. Zur Motivation hat sich der Trainer des Doberaner FC Max Prust etwas ganz Besonderes einfallen lassen.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf nnn.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 1,90 €/Woche