Ein Angebot des medienhaus nord

Rudern in Rostock „Grundsätzlich fühlt sich das natürlich grandios an“

Von Peter Richter | 25.06.2021, 19:14 Uhr

Bei den boykottierten Spielen 1984 in Los Angeles hätte er im DDR-Achter gesessen, auch als Coach war er schon mal „in der Nähe“, doch jetzt erlebt Bundestrainer Karsten Timm in Tokio seine ersten Olympischen Spiele.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „NNN News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 8,90 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden