Ein Angebot des medienhaus nord

Ringen in Rostock Frühes WM-Aus für Ringer-Juniorin Luisa Scheel vom SV Warnemünde

Von Peter Richter | 19.08.2022, 19:06 Uhr

Schade: Die U20-Weltmeisterschaften in Sofia dauerten für Ringer-Juniorin Luisa Scheel (19) vom SV Warnemünde am Donnerstag nur wenig länger als zwei Minuten.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf nnn.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiobeitrag
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 1,90 €/Woche