Ein Angebot des medienhaus nord

Handball in Rostock RHC stolpert über eigene Füße und ist im Abschluss zu blauäugig

Von Renate Kudruhs | 31.10.2021, 14:01 Uhr

Die Handballerinnen des Rostocker HC verloren vor 320 Zuschauern in der Fiete-Reder-Halle Marienehe das Mecklenburg-Derby gegen den SV Grün-Weiß Schwerin unnötig mit 26:27 (9:10).

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf nnn.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiobeitrag
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche