Ein Angebot des medienhaus nord

2. Handball-Bundesliga HC Empor Rostock beendet Negativserie gegen TV Großwallstadt

Von Bernd-Dieter Herold | 27.04.2022, 21:38 Uhr

Nach zuvor neun Niederlagen am Stück besiegte der HC Empor Rostock am Mittwoch den TV Großwallstadt mit 38:36 und verschaffte sich damit etwas Luft im Abstiegskampf der 2. Handball-Bundesliga. Was Empor stark machte:

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf nnn.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 1,90 €/Woche