Ein Angebot des medienhaus nord

2. Handball-Bundesliga HC Empor Rostock beendet Negativserie gegen TV Großwallstadt

Von Bernd-Dieter Herold | 27.04.2022, 21:38 Uhr

Nach zuvor neun Niederlagen am Stück besiegte der HC Empor Rostock am Mittwoch den TV Großwallstadt mit 38:36 und verschaffte sich damit etwas Luft im Abstiegskampf der 2. Handball-Bundesliga. Was Empor stark machte:

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „NNN News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 8,90 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden