Ein Angebot des medienhaus nord

Handball in Rostock In der Schlussphase hat der SV Warnemünde III den größeren Siegeswillen

Von Renate Kudruhs | 23.03.2022, 16:40 Uhr

Der Tabellenführer der Bezirksliga Nord schlägt den Ribnitzer HV II mit 26:22. Die Warnemünder werden immer mehr zu den Gejagten. Dabei hatten die Gastgeber personelle Probleme.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf nnn.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiobeitrag
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 1,90 €/Woche