Ein Angebot des medienhaus nord

Ringen in Rostock Küstenringer ziehen ganz souverän ins Finale der Brandenburgliga

Von Peter Richter | 07.11.2021, 19:00 Uhr

Der Sieg in der Rückrunde der Vorrunde der Staffel A war schon nach dem Duell mit der KG Hellersdorf/Preußen erreicht, das 19:9 ausging. Beim RV Lübtheen II traten Corona-Fälle auf, so dass er nicht anreiste.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „NNN News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 8,90 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden