Ein Angebot des medienhaus nord

Handball in Rostock Lucy Schelske ist auf dem Weg vom „Tormädchen“ zur „Torfrau“

Von Renate Kudruhs | 22.07.2022, 11:00 Uhr

Die einstige Frankfurter Torhüterin Lucy Schelske hat ihren frühen Wechsel von der Oder an die Warnow zum Rostocker HC nie bereut. Sie stand sogar schon in der 3. Liga zwischen den Pfosten.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf nnn.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 1,90 €/Woche