Ein Angebot des medienhaus nord

Basketball Rostock Seawolves starten in Karlsruhe in die Play-offs

Von Andre Gericke | 23.04.2022, 08:00 Uhr

Die Wölfe wollen in die Bundesliga. Dazu müssen die Rostocker im Viertelfinale der Play-offs der 2. Bundesliga ProA die Karlsruhe Lions aus dem Weg räumen. Keine leichte Aufgabe, denn Corona hat Spuren bei den Spielern hinterlassen.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf nnn.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 1,90 €/Woche